World Travel Guides


Genf - Facts for the traveller, when to go, events


Facts for the traveller for Genf


When to Go to Genf

Genf ist ein beliebter Ausgangspunkt für Ausflüge in die Alpen und das ganze Jahr über ein idealer Urlaubsort für Sightseeing, Skifahren und Wandern. Das Klima kann in den Alpen entsprechend der Jahreszeit sehr unterschiedlich sein. Von Mitte August bis Ende Oktober ist es am beständigsten. Das beste Wetter hat man zwischen Juni und September. Diese Monate sind aber auch die Hochsaison in den Bergen. In dieser Zeit sind die Aussichtspunkte und die Unterkünfte mit Urlaubern aus ganz Europa, mit Wanderern und Rucksacktouristen überfüllt. Es sind auch die regenreichsten Monate des Jahres. In der touristenärmeren Nebensaison erhalten Sie günstigere Preise, und meistens sind die Skibedingungen noch sehr gut.


Genf Events

Das bekannteste Genfer Festival ist die sogenannte Escalade am 11. Dezember, bei der Unmengen an Schokolade und Marzipan verzehrt werden. Dieses Fest bezieht sich auf das folgende denkwürdige Ereignis: Am 11. Dezember 1602 machte eine wütende Genfer Hausfrau einem Soldaten des Herzogs von Savoyen, der über die Stadtmauer klettern wollte, ein Strich durch die Rechnung - sie übergoss ihn mit einem Kessel kochend heißer Gemüsesuppe und schlug ihm diesen mehrmals über den Schädel. Bei den Genfern wurde die Gemüsesuppe inzwischen durch die berühmte (patentierte) Schweizer Schokolade ersetzt. Es finden Fackelumzüge in historischen Volkstrachten statt und am Domplatz wird ein riesiges Freudenfeuer organisiert - das man Schokolade essend genießt.

An zwei Wochenenden im August finden die Fêtes de Genève mit Paraden, Open-Air-Konzerten und Feuerwerken statt. Während des Bol d'Or Mitte Juni ist der Genfer See mit den flatternden weißen Segeln von etwa 600 Jachten übersät, die von einem Ende des Sees zum anderen um die Wette segeln.


Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!