World Travel Guides


Jemen


Festung in den Bergen von Shihara

Antike Chronisten gaben dem Jemen, der durch den Karawanenhandel entlang der Weihrauchstraße zu immensem Wohlstand gelangt war, den Namen arabia felix, "Glückliches Arabien". Vielleicht zog es deshalb im Laufe der Jahrhunderte so viele Forschungsreisende und Abenteurer aus Europa in das Land. Obwohl der Jemen zügig modernisiert wird, findet man bis heute, wohin man auch fährt, noch viel vom alten Arabien - von den Gewürzbasaren und Karawansereien bis zu stattlichen Palästen und imposanten Stadttoren. Eines der eindrucksvollsten Merkmale des Jemen ist seine erstaunliche Architektur. Das Land ist mit antiken Wolkenkratzern, achtstöckigen Wohntürmen aus Stein und Lehm, übersät, die eine überwältigende Aussicht bieten. Außerdem sind großartige Moscheen, Sultanspaläste und auf scheinbar unzugänglichen Bergen thronende Dörfer zu entdecken.



Introduction
Map
Facts for the traveller
Money & Costs
Attractions
Off the beaten track
Activities
History
Culture
Environment
Getting Around

Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!