World Travel Guides


Washington, D.C.


1600 Pennsylvania Avenue

Hauptstädte genießen den zweifelhaften Ruf, die uninteressantesten Orte eines Landes zu sein, doch Washington bildet hier eine Ausnahme. Die von Bäumen gesäumten Avenues und die großartige Architektur aus dem 19. Jahrhundert sorgen für eine überraschend freundliche, fast anheimelnde Atmosphäre - wobei man einigen Stadtvierteln die Behaglichkeit allerdings absprechen muss. Die amerikanische Hauptstadt ist ein Spiegelbild der großen Ideale und der harten Realität der USA - wie die allgegenwärtigen Obdachlosen beweisen. Besucher werden sich schon bald einer bedrückenden Ironie bewusst: Armut und Rassentrennung existieren im Schatten der glanzvollen Monumente mit der Inschrift "Gleichheit für alle".

Washington ist sicherlich nicht so überdreht wie New York oder San Francisco, doch dafür zählen die Museen der Stadt (von denen viele keinen Eintritt verlangen) zu den besten in den Vereinigten Staaten, die Architektur der Hauptstadt ist beeindruckend und die Restaurants und das Nachtleben sind kosmopolitischer als gemeinhin angenommen.



Introduction
Map
Facts for the traveller
Attractions
Off the beaten track
Activities
History
Getting Around

Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!