World Travel Guides


Vereinigte Arabische Emirate


Die Red Arrows, berühmte Kunstflieger, die zum ersten Mal 1997 bei der jährlichen Dubai Luftshow geflogen sind

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) sind ein Bündnis von sieben souveränen Scheichtümern, das 1971 gebildet wurde, als sich die Briten aus der Golfregion zurückzogen. Reisebüros preisen den Staat inzwischen als aufregendes 'Land der Kontraste' an. Dieses Klischee ist heutzutage nicht ganz unbegründet: Auf relativ engem Raum drängen sich hier Berge, Strände, Wüsten, Oasen, Kamelrennen, Beduinenmärkte und das legendäre Duty-Free-Shopping in Dubai. Von allen Ländern am Golf eignen sich die VAE am besten für einen Urlaub: Die Emirate haben die lockersten Einreisebestimmungen und die beste Touristeninfrastruktur in der Region, und obwohl das Land selbst ausschließlich betuchtere Touristen anwirbt, bietet es durchaus auch Möglichkeiten für Rucksacktouristen. Angesichts der gegenwärtigen Spannungen ist das Land zudem ein sicheres Reiseland, auch wenn man Menschenversammlungen besser vermeidet.



Introduction
Map
Facts for the traveller
Money & Costs
Attractions
Off the beaten track
Activities
History
Culture
Environment
Getting Around

Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!