World Travel Guides


Tunesien


Wohnsitze der Troglodythen, Matmata

Die Liste der Sehenswürdigkeiten Tunesiens ist so umfangreich, dass sie auch einem doppelt so großen Land zur Ehre gereichen würde. Von den steinzeitlichen Siedlungen rund um die Oase Kebili bis zu der hochinteressanten Mischung aus französisch-arabischer Kultur in Tunis, von der Mondlandschaft des Matmata-Berglands, das als Kulisse für den Film "Krieg der Sterne" diente, bis zu den Sumpfgebieten des Ichkeul Nationalparks, von den labyrinthartigen Gassen der alten Medinas bis zur grenzenlosen Weite der Sahara - Tunesien bietet mehr Abwechslung als alle Länder des Kontinents zusammengenommen. Man kann durch die berühmten römischen Ruinen von Karthago und El Djem schlendern, sich von Virgils Änäis entführen lassen oder auf den Spuren Didos wandeln. Wer schließlich einen Tag mit süßem Nichtstun an einem der paradiesischen Strände der tunesischen Nordküste verbracht hat, wird sich allen Ernstes fragen, warum Hannibal nicht für immer dort geblieben ist.

Tunesien ist vom Tourismus nicht sehr überlaufen, auch wenn man natürlich auf Holidayressorts stößt, wenn man danach sucht. Französisch-arabischer Charme von Tunis oder Unendlichkeit der Sahara, Tunesien hat viele Facetten und kann mit 3000 Jahren Geschichte aufwarten.



Introduction
Map
Facts for the traveller
Money & Costs
Attractions
Off the beaten track
Activities
History
Culture
Environment
Getting Around

Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!