World Travel Guides


Kapverden


Akazien und Euphorbien

Die verschlafen wirkenden Inseln des kapverdischen Archipels sind windig, hügelig und trocken, doch liegt in der kargen Mondlandschaft eine eigenartige Schönheit. Einige der Inseln verfügen sogar über eine üppige Vegetation. Geboten werden gute Möglichkeiten zum Tauchen, Wandern, ein lebhaftes Nachtleben und zahlreiche ruhige Ecken, in die man sich zurückziehen kann. Zwar sind die Inseln von einem Gemisch aus afrikanischen, portugiesischen, mediterranen und romanischen Einflüssen geprägt, am Ende setzt sich der 'Cabo'-Flair jedoch stets deutlich durch. Obwohl sich der Pauschaltourismus inzwischen etabliert hat, vermitteln die Kapverden noch immer einen unabhängigen, unverdorbenen Eindruck.



Introduction
Map
Facts for the traveller
Money & Costs
Attractions
Off the beaten track
Activities
History
Culture
Environment
Getting Around

Hosting by: Linux Hosting
Travel Guides | Guides Site Map | Indian restaurant | Daily deals
© WorldGuides 2017. All Rights Reserved!